Urlaubskredit Guide – Banken, Vergleich u. Tipps zur Reisefinanzierung

Der Urlaub ist für die meisten die erwünschte Zeit des Jahres. Er bereitet Erholung, neue Eindrücke, positive Emotionen. Im Urlaub vergisst man Stress und alltägliche Probleme. 2-3 Wochen der guten Erholung und man ist wieder bereit, mit neuen Kräften zurück an die Arbeit zu gehen. Nach einem Jahr der stressigen und eifrigen Arbeit wünschen sich viele, eine Ferneise zu unternehmen. Ein solcher Urlaub kostet natürlich nicht kleines Geld. Da entsteht das Problem, wie man den lang erwarteten Urlaub finanzieren kann, denn nicht jeder hat die Summe, die er auf einmal für einen Traumurlaub ausgeben kann. In unserem Artikel versuchen wir dir bei der Suche nach dem Ausweg zu helfen. Wir erklären dir, was ein Urlaubskredit ist und welche Vorteile dieser neben den anderen Möglichkeiten, die Reise und den Urlaub zu finanzieren, hat. Du erfährst, worauf man beim Kredit Antrag Rücksicht nehmen soll. Wir präsentieren dir einige Kreditinstitute, die günstige Urlaubskredite, sowie Urlaubskredite ohne Schufa vergeben, so dass du nach der Durchsicht von unserem Bericht leicht und schnell richtige Entscheidung treffen kannst.

Warum lohnt es sich, einen Urlaubskredit zu beantragen, statt den Urlaub auf Raten zu buchen oder den Urlaub mit Kreditkarte zu zahlen?

Der Urlaubskredit ist eine der Möglichkeiten der Urlaubsfinanzierung, nicht aber die einzige. Es gibt andere Alternativen. Zum Beispiel, man kann den Urlaub mit einer Kreditkarte bezahlen oder den Urlaub auf Raten buchen. Aber wenn wir die Vor- und Nebenkosten vergleichen, wird es klar, dass eine Tilgung vom Urlaubskredit mit festem Effektivzinssatz wesentlich billiger ist, denn wenn man den Effektivzinssatz von manchen Urlaub auf Raten Angeboten und Urlaubsfinanzierungen über die Kreditkarte ausrechnet, kommt man auf horrende Effektivzinssätze von über 10 – 20%.

Vorteil den Urlaub mit Kreditkarte zu zahlen: Der einzige Vorteile besteht darin, dass man oft kostenlos Versicherungsleistungen bekommt. Dazu ein Praxistipp: Hole dir einfach vorher einen billigen Ratenkredit für den Urlaub. Sobald du das Geld am Girokonto hast, zahle den Urlaub ruhig mit Kreditkarte vorab und sichere die mögliche Versicherungsleistungen wie Reiserücktrittsversicherung, Gepäckversicherung u.a. Versicherungen, die oft kostenlos dabei sind. Danach zahlt du mit dem Guthaben vom Girokonto. So bekommst du beide Vorteile, einen billigen Urlaubskredit und die kostenlosen Versicherungen. Erkundige dich aber vorab, ob deine Kreditkarte Versicherungsleistungen einschließt!

Was ist bei der Wahl der Kreditlaufzeit und Kreditsumme zu beachten?

Bevor man sich für einen Urkaubskredit entscheidet, soll man genau überlegen, in welcher Höhe und für welche Laufzeit man sich einen Urlaubskredit wünscht. Der Urlaub dauert nicht länger als einen Monat und die Mindestlaufzeit eines Urlaubskredits beträgt in der Regel 12 Monate. Jenen die oft verreisen, empfehlen wir nicht einen langfristigen Urlaubskredit zu beantragen. Die Laufzeit sollte also so gewählt sein, dass sie vor dem Antritt der nächsten Fernreise endet, da man sonst mehrere Kredite anhäufen würde.

Faustregel zur Urlaubskredit Laufzeit: Macht man also einen besonderen Urlaub einmal pro Jahr, so sollten das Urlaubsbudget so gewählt sein, dass man den zugehörigen Urlaubskredit bequem in 12 Monatsraten abzahlen kann. Bei der Kalkulation sollten auch immer unsichere Kosten berücksichtigt werden, die das Haushaltsbudget belasten könnnen. Ein gutes Beispiel wäre eine unvorhergesehene Autoreparatur.

Hilfreicher Zusatztipp: Reisekasse einplanen

Egal ob die Reise nach Ägypten, Türkei, Australien oder in die USA, in die Schweiz oder jedes beliebige andere Reiseland geht, plane immer einen Sicherheitspolster für die Reisekasse ein und berücksichtige das bei deiner Kreditsumme, dann auch wenn man es nicht gerne hört:“ Unliebsame Überraschungen ohne genug Bargeld sind im Urlaub besonders schlimm“. Ein Beispiel hier wäre zum Beispiel der Arztbesuch, der in vielen Ländern trotz Krankenkassenabkommen noch immer selbst vorfinanziert werden muss.

Am Besten splittet man seine Reserve auf Bargeld, Reiseschecks und Bankomat bzw. Kreditkarte! Wie im Leben gilt auch hier, dass man nicht alles auf eine Karte setzen sollte.

Welche zuverlässige Urlaubskredit Anbieter können wir dir empfehlen?

Urlaubskredit von der Creditplus Bank

Die Tochtergesellschaft des französischen Credite Agricole Konzerns und eine der größten Banken Europas, die Creditplus Bank, bietet einen Urlaubskredit zu besonders günstigen Zinsen. Dieses Angebot kann für Angestellte mit festem Einkommen und auch für Selbständige besonders interessant sein. Vor allem ein Urlaubskredit für Selbständige ist oft sehr schwer zu bekommen. Sie können einen Urlaubskredit in der Höhe von 1.000 bis 70.000 Euro beantragen und unter den Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten wählen. Der Kredit Antrag läuft in wenigen Schritten schnell ab. Du kannst mit der online Anfrage starten. Nach der Prüfung deiner Bonität bekommst du die Vorabzusage und ein speziell für dich erstelltes Angebot. Bei einer Zusage und günstigen Kreditzinsen, die dir gefallen, brauchst du nur noch die Kreditunterlagen unterschreiben und auf die Kreditsumme auf deinem Girokonto warten.

Der große Vorteil vom Minikredit : Ein Urlaubskredit ist schon ab 1.000 Euro Kreditsumme möglich! Viele Pauschalreisen und Last Minute Angebote können pro Person für unter 500 Euro gebucht werden. D.h. je nachdem ob sie alleine oder mit Partner reisen, kann man von ungefähren Kosten (meist weit) unter 100 Euro pro Monat für 12 Monate ausgehen, um den Urlaub bequem durchfinanzieren zu können.

Wenn du mehr Informationen über das Kreditinstitut brauchst, lies bitte den Testbericht zur Creditplus Bank auf unserer Seite. Die Erfahrungsberichte und Bewertungen, die du im Bericht findest, können für dich auch hilfreich sein.

Eine der Voraussetzungen des erfolgreichen Kredit Antrags bei der Creditplus Bank ist allerdings der positive Schufa-Score. Aber das heißt nicht, dass die Tür zum Urlaubskredit für dich zu ist, wenn du schon mal eine Kredit Absage bekommen hast. Weiter im Bericht erfährst über zwei Kredit Anbieter, die Urlaubskredite ohne Schufa vergeben. Aber zuerst ein bisschen aus dem Glossar nach dem Urlaubskredit Vergleich.

Jetzt gleich den Creditplus Urlaubskredit günstig abholen!

Urlaubskredit Verleich

Wer gerne viele Onlinekredit für den Urlaubskredit vergleichen möchte, der findet diese Möglichkeit durch unseren Kreditvergleichrechner.

Bedenke jedoch, dass jeder Kreditvergleich im Internet dir nur die billigsten Urlaubskredite bzw. maximal die Zinsspanne zeigt. Für einen sattelfesten Vergleich ist die persönliche Anfrage nötig, da die meisten Kredite bonitätsabhängig vergeben werden. Aber unser Kreditrechner ist sicher ein guter Ausgangspunkt, um gezielt Anfragen stellen zu können!

Was bedeutet Urlaubskredit „ohne Schufa“?

Einen Kredit ohne Schufa kannst du ohne Angst beantragen, wenn deine Anfrage auch bei einer anderen Bank abgelehnt wurde. Dir ist schon vielleicht bekannt, dass Schufa für „Schutzgesellschaft für die Kreditsicherung“ steht. Zu den Aufgaben dieser Gesellschaft gehört, die Zahlungsfähigkeit der Bankkunden zu kontrollieren und auf solche Weise Geldinstitute gegen Verluste und die Kreditnehmer gegen zu hohe Verschuldungen abzusichern. Bevor die Bank einen Kredit an einen Kunden vergibt, wendet die sich an die Schufa-Auskunft, um zu erfahren, ob ihr potenzieller Kunde keinen negativen Schufa-Eintrag hat. Nur danach teilt sie dem Kunden ihre Entscheidung mit.

Es gibt aber einige Kredit Vermittler, die einen Kredit ohne Schufa gewähren. Sie holen keine Schufa-Auskunft ein und tragen die Kredit Auszahlung nicht in die Schufa Datenbank ein. Die Auszahlung erfolt dann per Post oder auf dein Girokonto und die Kreditraten werden durch Überweisungen zurückgezahlt. Dabei erfährt die Hausbank des Kunden nichts über die Kredit Vergabe und es beeinflusst die Kreditwürdigkeit und den Schufa-Score im weiteren nicht. Die Kredite ohne Schufa werden über zuverläßige Schweizer Banken vergeben.

Unter den deutschen Kredit Vermittlern, die Kredite ohne Schufa vergeben, sind Bon Kredit und Creditolo besonders bekannt und vor allem auch 100% seriös. Es werden niemals Vorkosten berechnet. Schauen wir jetzt jeden davon eingehend an.

Urlaubskredit ohne Schufa von Bon Kredit

Bon Kredit ist kein Kreditinstitut, sondern ein Vermittler, der sich lediglich auf der Kreditvergabe konzentriert. 40-jährige Erfahrung lässt keinen Zweifel an der Zuverlässigkeit und günstigen Konditionen von Bon Kredit offen. Zur Verfügung der Kunden stehen Kreditsumme in der Höhe von 500 bis 100 000 Euro mit Laufzeiten zwischen 12 und 120 Monaten. Der Urlaubskredit von Bon Kredit hat den Ruf eines Schnellkredits, weil du den Kreditbetrag schon binnen 24 Stunden ausgezahlt bekommst, nachdem dein Kreditvertrag eingegangen ist. Hier ist auch ein Urlaubskredit für Selbständige und Rentner möglich!

Eingehende Informationen über den Vermittler und seine Konditionen, sowie  Erfahrungberichte findest du im speziellen Testbericht zu Bon Kredit auf der Plattform.

Jetzt Urlaubsgeld bei Bon Kredit holen!


Urlaubskredit ohne Schufa von Creditolo

Ein weiterer zuverlässiger Urlaubskredit Anbieter, über den wir dir berichten möchten, ist Creditolo. So wie Bon Kredit ist Creditolo ein Kreditmakler und arbeitet mit mehr als 20 größten Banken Europas zusammen. Er bietet seinen Kunden Urlaubskredite mit günstigen Zinssätzen in Rahmen von 1.000 und 100.000 Euro. Die Laufzeiten variieren zwischen 12 und 120 Monaten.

Detallierte Angaben über den Kredit Vermittler und seine Bewertungen von anderen Kunden kannst du bei Interesse aus dem Bericht zu Creditolo erfahren.

Jetzt Urlaub über Creditolo finanzieren!

Fazit: Heute brauchst du nicht mehr lange Zeit Geld zu sparen, um eine Fernreise zu unternehmen. Viele Kreditinstitute bieten günstige Urlaubskredite an, um deinen Traum umzusetzen. Mit Bon Kredit und Creditolo ist es sogar ohne Schufa möglich.



Schreibe deine Erfahrungen zu Urlaubskredit Guide – Banken, Vergleich u. Tipps zur Reisefinanzierung